Kategorien
Allgemein Ausstellungen Veranstaltungen

08.05.2022 – Tag des offenen Ateliers – Fotografie entdecken

Samstag, 08. Mai 2022 von 14:00 bis 18:00 Uhr.

Wir nehmen wieder als Kulturstandort an den Tagen der offenen Ateliers Brandenburg teil. Wir sind sehr gespannt und freuen uns euch Kreatives und Künstlerisches für Jung und Alt und für jeden Geschmack zu bieten. Schaut den Künstlern über die Schulter, kommt mit ihnen ins Gespräch, probiert euch selbst einmal oder nutzt die Möglichkeit zum Erwerb.

Der 08.05. steht ganz im Sinne der Fotografie. Minikurse zur Kameralehre mit Tipps & Tricks der Fotografie werden für Einsteiger angeboten.

Kategorien
Allgemein Ausstellungen Veranstaltungen

07.05.2022 – Tag des offenen Ateliers – Künstlerin Jordis Hammer

Samstag, 07. Mai 2022 von 14:00 bis 18:00 Uhr.

Wir nehmen wieder als Kulturstandort an den Tagen der offenen Ateliers Brandenburg teil. Wir sind sehr gespannt und freuen uns euch Kreatives und Künstlerisches für Jung und Alt und für jeden Geschmack zu bieten. Schaut den Künstlern über die Schulter, kommt mit ihnen ins Gespräch, probiert euch selbst einmal oder nutzt die Möglichkeit zum Erwerb.

Am 07.05. wird die Künstlerin Jordis Hammer vor Ort sein und durch ihre Ausstellung “Stadt und Landschaftszenen” führen.

Kategorien
Allgemein Veranstaltungen

1. Saatgutbörse für Hobbygärtner

Mit den ersten Sonnenstrahlen, Frühlingsanfang und der langsam eintretenden Lust, seinen Garten wieder auf Vordermann zu bringen, entstand auch der Wunsch, sich wieder mehr um sein “grünes Wohnzimmer” zu kümmern. Nach dem Motto: “Frühjahrsputz im Garten” legen immer mehr Haus- und Hofbesitzer großen Wert auf eine gute Planung, Vorbereitung, Wartung und Pflege des eigenen Gartens. Der Vorschlag von Dorfbewohnern, pünktlich zur neuen Gartensaison, doch mal in den Austausch mit anderen Hobbygärtnern zu kommen, kam uns wie gerufen für das erste Frühlingsevent ohne bisher hemmenden Corona-Bestimmungen. 

Orientiert an den aktuell durch die Medien viel umworbenen Frühlingsmärkten mit Tauschbörsen für Saatgut von Kräuter-, Pflanzen- und Blumenpflanzen haben wir seit Anfang April unsere erste “Saatgut-Tauschbörse für Hobbygärtner” vorbereitet. Bedeutet soviel, als das wir uns erst einmal mit der Idee an sich beschäftigt haben, um uns auch ohne grünen Daumen für die Thematik begeistern zu können. Das Prinzip ist einfach: jegliche Art von geernteten Samen oder Keimlingen können für den Tausch mitgebracht werden. Man trifft dann vor Ort auf interessierte Abnehmer, entdeckt neue Kulturpflanzen und bereichert so seine Gartenidylle. Zusätzlich haben wir damit geworben, wertvolle Tipps & Tricks der in Großwudicke ansässigen Familiengärtnerei Hinske zu bekommen und deren eigenes Frühlingssortiment kennenzulernen. Zusätzlich bereiteten wir gemütliche Ecken zum Verweilen, eine Doityourself Station, einen Spiel- und Sportparcour und natürlich einen einladenden Kaffee- und Kuchenbereich vor. Als es dann soweit war und wir die Waldstatt zum frühlingshaften Veranstaltungsort umbauten, stieg die Aufregung für unsere erstmalig stattfindende Frühlingsaktion doch etwas mehr an. Die Werbung vorab lief sehr gut und wir präsentierten uns auf vielen Kanälen, dennoch war schwer einzuschätzen, wie das Wetter mitspielt und demnach auch der Andrang sein würde.

Letzten Endes können wir sehr zufrieden sein, da sowohl Dorfbewohner als auch auswärtige Besucher zu unserer Veranstaltung kamen, die Angebote nutzten und wir den Zeitraum sogar noch nach hinten verlängerten. Man hat deutlich gespürt, wie sich die Menschen wieder nach mehr Gesellschaft sehnten und nun auch Lust haben, unser zukünftiges Wirken zu unterstützen.Ein großer Dank an dieser Stelle allen Teilnehmern und Mitwirkenden, die für diese schöne Stimmung sorgten und sich schon auf das nächste Event freuen.

Kategorien
Allgemein Veranstaltungen

Hereinspaziert – Kinderbuchlesung

am 06.03.2022 von 15 – 17 Uhr

Wir laden euch herzlich zum ersten Waldstatt – Event 2022 ein!

Kennt ihr sie auch, diese fesselnden Augenblicke mitten in einer spannenden Geschichte, wo man vor lauter Aufregung kaum einen Atemzug hört? Dann kommt mit euren kleinen Abenteurern zu uns in die Waldstatt und lasst euch aus beliebten Kinderbüchern der Kreisbibliothek Havelland vorlesen. Neben zwei gemütlichen Sitzecken und einem ausgewählten Bücherangebot zum Schmökern, wird es für die Eltern einen Infobereich zur Onleihe der Kreisbibliothek (Hörbücher, eBooks) geben.

Aufgrund der begrenzten Platzzahl bitten wir um rechtzeitige Anmeldung bis zum 0103.2022 gerne per whattsapp unter: 0163 9092551.

Euer Waldstatt-Team, Ulrike & Florian

Kategorien
Allgemein

2022 – Prosit Neujahr!

Obwohl die Weihnachtszeit für besinnliche Stunden sorgen soll, vergehen die Tage zwischen dem 1. und 4. Advent meist wie im Flug und man kommt nur selten zur inneren Ruhe. Wir wären natürlich gerne in der weihnachtlichen Stimmung zum Ende des Jahres 2021 noch einmal zusammen gekommen, doch hat sich für uns eine vielversprechende stressfreiere Alternative geboten. Nachdem wir alle das neue Jahr 2022 gesund und motiviert begonnen haben, organisierten wir anstatt Weihnachtsfeier einfach ein Neujahrsevent.

Die Anforderungen hierbei waren neben den bekannten Corona-Bedingungen, dass wir möglichst ohne großen Aufwand sowohl essen und trinken können als auch zusammen aktiv sind. Was also konnte da näher liegen, als ein Besuch der Kegelbahn & Gaststätte Waldfrieden (Link: www.gaststaette-waldfrieden.de) (übrigens auch Corona – Testzentrum) hier bei uns in Großwudicke. Die Resonanz war super, alle Kollegen/ Coworker und deren Familien hatten Lust auf ein paar unterhaltsame Stunden und waren mit Freude dabei. 17 Teilnehmer zählten wir bei der Kegelolympiade, wobei wir mit unterschiedlichsten Vorkenntnissen und sehr gemischter Altersstruktur mitmachten. 3 Bahnen buchten wir uns für 2 Stunden, eine zum Warm werden, Probieren, Üben…und zwei für die 10 nach offiziellen Kegelregeln durchgeführten Runden. Und weil sich niemand von uns so recht an sein letztes Mal Kegeln erinnern konnte, stand der Spaß an erster Stelle. Natürlich wurde dennoch ein Sieger unter den Erwachsenen und den Kleinsten unter uns gekürt. Anschließend haben wir uns bei bester Stimmung die leckeren Gerichte schmecken lassen, welche wir immer wieder empfehlen würden.

Es war ein wirklich gelungener Nachmittag/ Abend, auf dessen Wiederholung sich schon jetzt alle freuen. Die ersten Ideen sind bereits da und wahrscheinlich geht es dann auf Entdeckungsreise in die Natur…aber mehr wird noch nicht verraten. Danke noch einmal an alle Teilnehmenden, es ist toll zu sehen, wie unsere Waldstatt-Gemeinschaft mit euch (zusammen)wächst.

Kategorien
Allgemein

Neuer Coworker – Fabian Kunzke

Ein neues Gesicht in der Waldstatt. Wir freuen uns sehr, Fabian als neuen Coworker bei uns willkommen zu heißen und finden es super, wie schnell er sich als “Dichter & Denker” in unserem Netzwerk zurechtgefunden hat. Fabian ist hauptberuflich IT Consultant und damit ein optimaler Kandidat für unseren Tech-Talk. Nebenbei nutzt er den Tapetenwechsel zum home-office, um einfach mal in der Natur spazieren zu gehen oder Kurzgeschichten zu schreiben. Schön, dass du da bist!

Die Arbeit als IT Consultant bietet viel Abwechslung und immer neue Herausforderungen. Meist wird dann damit aber auch die Wohnung zum Büro. Die Waldstatt bietet mir nicht nur einen Tapetenwechsel, sondern auch eine freundschaftliche Gemeinschaft. Meine kreative Ader spiegelt sich im Schreiben von Kurzgeschichten wieder und lässt sich durch den ländlichen Charme des “Kurz mal Spazieren Gehens” mitten in der Natur wunderbar ausleben.

Fabian Kunzke
Kategorien
Allgemein Ausstellungen

Neue Ausstellung – Jordis Hammer

Seit 04.10.2021 in der Waldstatt! Kommt vorbei und schaut euch unsere neue Kunstausstellung an.

„Stadt und Landschaftsszenen“

Watercolours Aquarelle & Mischtechniken

„Stadt und Landschaftsszenen“

Watercolours Aquarelle & Mischtechniken

Einem Bild ein magischen Effekt verleihen.

Kontrast zwischen Hell und Dunkel.

Unterscheidung zwischen Wichtigem und Unwichtigem.

Details wirkungsvoll in Szene setzen.

Szenen darstellen und zum Leben erwecken.

Mit der Kraft und der Liebe zum Menschen, zur Natur und Philosophie, Licht und Schatten in Farbe malen und zum Malen motivieren.

Mit Hilfe fließender Farben, Ecken und Kanten auf Papier und feiner Lasuren auf dem Dargestellten im Wechsel verschiedenster Strukturen und Stofflichkeiten auf Leinwand versucht Jordis Hammer, freischaffende Malerin, diesem Ziel näher zu kommen.

Die Geheimnisse, Schönheit und Magie unserer Natur und Landschaft, der Mensch mit seinen Empfindungen, Wahrnehmungen, Schaffen und Tun seiner selbst gestalteten Lebensräume stehen im Mittelpunkt  des kreativen Schaffens.

Um die gesehenen Bildszenen mit seinen Feinheiten so spannungsreich, spürbar und fühlbar wie möglich in Szene zu setzen, kommen die verschiedensten Materialien zum Einsatz.

Für eine optimale Entscheidung für die  Bilddarstellung , werden diese Materialien untersucht, um deren Eigenschaften kennen zu lernen, zu begreifen und zu bezwingen.  Neu zusammengesetzt dienen sie dem Farbpigment als lebhafter, dynamischer Untergrund  oder auch als zusätzlicher Binder .

Die Farbpigmente mit ihrem unterschiedlichsten Binder auf den unterschiedlichsten Stofflichkeiten  erhalten einen individuellen Ausdruck. Sie beginnen zu leben und schaffen Räumlichkeiten.

Quelle: Jordis Hammer

Mehr Info’s unter: http://jordis.aktivurlaub-malen.de/

Kategorien
Allgemein

Familienflohmarkt am 17.10.2021

14:00 – 18:00 Uhr

Es ist soweit! Unser erster Familienflohmarkt für die ganze Familie steht in der Planung. Neben Verkaufsständen gebrauchter Anziehsachen, Spielzeug, Bücher oder Trödel laden wir euch zu frischen Waffeln, Kaffee & Kuchen ein. Ganz besonders freuen wir uns auf Philipp Bresigke, der mit seiner Havelmanufaktur individuelle Gravurgeschenke aus Holz anbietet.

Für die kleinen Gäste gibt es einen Kinderspielbereich zum Entdecken, Ausprobieren und einfach gemeinsam Spaß haben. Der Eintritt ist kostenfrei! Wir freuen uns auf euren Besuch und sind gespannt, wie unsere Idee angenommen wird